16.02.2018: Timo Farkas und Günter Hoffmann im Halb- und Viertelfinale der Bayerischen Seniorenmeisterschaften

Timo Farkas und Günter Hoffmann nahmen am 16.02.2018 erfolgreich an den Bayerischen Senioren Tischtennismeisterschaften in Ochsenfurt teil.

Timo schaffte es dabei im Einzel der Senioren 70 bis ins Viertelfinale, wo er gegen keinen Geringeren als den späteren Bayerischen Meister Dieter Brick ausschied.

Mit seinem Doppelpartner Peter Sperr kämpfte er sich sogar bis ins Halbfinale, wo sie den späteren bayerischen Vizemeistern Fella und Zöller in 1:3 Sätzen unterlagen.

In der Altersklasse Senioren 65 erreichte Günter Hoffmann ebenfalls das Viertelfinale, in dem er erst vom späteren bayerischen Vizemeister Gerald Ziegler gestoppt werden und diesem immerhin noch einen Satz abnehmen konnte.

Im Doppel mit Werner Kurica musste er sich dann im Achtelfinale geschlagen geben.

Schreibe einen Kommentar